OV Hackescher Markt der FDP

Die Liberalen im Herz der Hauptstadt

OV Hackescher Markt aktuell

Aktuelles & Termin

Ihre Unterschrift zählt – der Startschuss zum Volksbegehren über den Weiterbetrieb von TXL ist gefallen. 174.000 Unterschriften müssen bis zum 21. März 2017 gesammelt werden, wobei jeder, der schon für die erste Phase unterzeichnet hat,
 uns wieder neu unterstützen kann. Wir sind davon überzeugt, dass Berlin aus vielen guten Gründen mindestens zwei Flughäfen braucht – der Senat ist da offenbar etwas langsamer als die Berliner – helfen wir ihm also: Berlin braucht Tegel! Denn wir sind davon überzeugt, dass eine Fortführung des innerstädtischen Flughafens Tegel auch nach Inbetriebnahme des BER ermöglicht werden sollte. Diese Entscheidung darf aber nicht durch Gerichte oder den Regierenden Bürgermeister getroffen, sondern muss vom Volk und durch das von ihm gewählte Parlament bestimmt werden. Aus diesem Grund haben wir, der Verein Pro Tegel e.V. und die FDP Berlin uns entschlossen gemeinsam dieses Volksbegehren zu beginnen und die Berliner Bürger darüber entscheiden zu lassen, ob sie Tegel als Verkehrsflughafen dauerhaft erhalten wollen.




Die Bundeswahlversammlung der FDP Mitte hat am 25. Januar, nach vorbildlich demokratischer Auswahl unter sechs vorzüglichen Kandidaten, darunter vier aus unserem Ortsverband, Katharina Ziolkowski aus unserem OV zur Kandidatin der FDP für Wahlkreis 75 Berlin Mitte nominiert.

Dr. Katharina Ziolkowski ist 43 Jahre alt und seit 2004 Mitglied der FDP, jetzt am Hackeschen Markt in Berlin. Sie ist Regierungsdirektorin im Verteidigungsministerium, spezialisiert auf Cyber-Sicherheit und Cyber-Recht. Die Chancen des Informationszeitalters durch einen sicheren Rahmen zu eröffnen und zu erweitern, freidemokratische "Cyber-Politik", das ist der politische Gestaltungsanspruch der Frau Major der Reserve. Viele Politikbereiche wie etwa Bildung, Forschung und Wirtschaft sind von ihrer Agenda berührt. Ein Fokus auf Cyber-Politik ist notwendig, damit Deutschland zukunftsfähig bleibt, damit jeder Einzelne die Chancen des Cyber-Zeitalters sicher nutzen kann, und damit unsere freiheitlichen liberalen Werte auch die digitale Welt mit Leben erfüllen können.





Montag, 06. März 19.30, Monatliches Mitgliedertreffen, Planung der Arbeit im Ortsverband und Vorbereitung Landesparteitag, im Weihenstephaner am Hackeschen Markt, Brunnenzimmer

Freitag/Samstag, 10./11. März, Ordentl Landesparteitag & Bundeswahlversammlung der FDP Berlin

Jahresempfang

2017 wird unser Jahr

Die FDP hat sich viel vorgenommen. "2017 wird unser Jahr", sagte FDP-Landesvize Cécile Bonnet-Weidhofer beim Jahresempfang der Freien Demokraten Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin. Die FDP will mit aufgeklärtem Liberalismus gegen Rechtspopulismus zurück ...

Asyl-und Flüchtlingspolitik

Neuordnung des Asylverfahrens notwendig

Flüchtlinge in Deutschland müssen immer länger auf eine Entscheidung über ihren Asylantrag warten. 2016 dauerte ein Verfahren im Schnitt mehr als sieben Monate. FDP-Generalsekretär Nicola Beer wundert es nicht, dass die Bearbeitung der Anträge "trotz ...

Haushalt und Steuern

Rekordüberschuss muss zu Entlastung der Mitte führen

Der Fiskus kassierte 2016 den größten Haushaltsüberschuss seit der Wiedervereinigung. FDP-Präsidiumsmitglied Volker Wissing rügt, dass die Große Koalition in Berlin bisher für alles Geld habe, "nur nicht für diejenigen, die den Staat mit ihren Steuergeldern ...

Ehrung für Hans-Dietrich Genscher

Halle für Genscher

Er wurde in Halle geboren und zum Ehrenbürger ernannt: der ehemalige Außenminister Hans-Dietrich Genscher. Jetzt wird er ein weiteres mal gewürdigt: Der Bahnhofsvorplatz in Halle und ein Gymnasium in der Saalestadt tragen künftig den Namen von Hans-Dietrich ...

Asylpolitik

Albigs Abschiebestopp ist nur Wahlkampfmanöver

Die Uneinigkeit der SPD in der Debatte über Rückführungen nach Afghanistan zeigt für Wolfgang Kubicki, dass die deutsche Sozialdemokratie "mittlerweile vollkommen ohne Kompass und Führung unterwegs ist". Der FDP-Landtagsfraktionschef kritisierte das ...

Spitzelei in NRW-Schulen

Vermeintlicher Spionage mit aller Härte entgegentreten

Schwere Vorwürfe gegen die Türkei: Angeblich werden Schüler und Eltern in Nordrhein-Westfalen dazu angehalten, Kritik an der türkischen Regierung zu melden, berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Justiz und Sicherheitsbehörden sind bereits informiert. ...



Druckversion Druckversion 
Suche

Besuchen Sie uns.


Wir treffen uns u.a. am ersten Montag jedes Monats ab 19 Uhr. Den jeweiligen Ort auf dem Gebiet unseres Ortsverbandes entnehmen Sie bitte unserer Terminliste.

FDP Bundesparteitag 2016 Berlin #BetaRepublik Deutschland

Unser Ortsverband @twitter


Unser Ortsverband @facebook


Hier bloggen Berliner Liberale


Vince Ebert: Freiheit ist alles

Sibel Kekilli im Schloss Bellevue

Portal: Positionen der FDP


Mitglied werden

Wir wollen das Flussbad Berlin